Ablauf ...


· Schritt 1:

Sie rufen uns an, Telefon 0228-24 28 554, schreiben uns eine E-Mail oder schicken uns Ihre Anfrage per Fax.


· Schritt 2:

Sie bekommen unser unverbindliches Informationsmaterial per E-Mail, Telefax oder per Post.


· Schritt 3:

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben, rufen Sie uns an: 0228-24 28 554, wenn Ihnen alles klar ist, füllen Sie einfach unseren Fragebogen aus und schicken ihn uns per E-Mail, Telefax oder Post zu. Sofort nach Eingang des Bogens erstellen wir Ihnen ein Angebot (inkl. Provision zzgl. Fahrtkosten für die Betreuerin).


· Schritt 4:

Sie entscheiden allein oder zusammen mit Ihren Angehörigen, ob Sie unser Angebot akzeptieren. Bei finanziellen Schwierigkeiten sind wir bereit, ein individuelles Angebot mit dem Kunden zusammen zu überlegen. Sollte Ihnen unser Angebot zusagen, erhalten Sie von uns drei Vorschläge per Kurzlebenslauf (je nach Anforderungsprofil) und können ggf. mit den Kräften selbst in Kontakt treten.


· Schritt 5:

Innerhalb von 3-4 Werktagen (auch im Dezember) kommt Ihre Hilfe direkt zu Ihnen an die angegebene Adresse, oder sie wird von Ihnen vom nächst größeren Busbahnhof abgeholt. Besondere Merkmale und evtl. ein Bild werden Ihnen zugesandt, um das Erkennen zu erleichtern.


· Schritt 6:

Wir melden uns innerhalb von einer Woche, um uns von dem ordnungsgemäßen Ablauf zu überzeugen. Innerhalb des ersten Monats - der Probezeit - können Sie sich entscheiden, ob Ihnen die Kraft zusagt und Sie sie weiter beschäftigen möchten.